BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN

Kreisverband Haßberge

Kanutour des Ortsverbands Haßfurt ein voller Erfolg!

11.07.2022, Haßfurt

Mit nahezu 40 Teilnehmer*innen, die in 13 Booten zwischen Sand und Wonfurt auf dem Main unterwegs waren, war die Kanutour des Ortsverbands Haßfurt ein voller Erfolg!

Bereits am Vormittag versammelten sich die Wasserwanderer in Sand, wo sie von Annika Bauer (Vorstandsmitglied im Ortsverband Haßfurt) begrüßt wurden:„Eigentlich wollten wir die ganze Aktion schon im vergangenen Sommer starten, doch dann kam das Hochwasser... deshalb sind wir heute ganz besonders froh, dass es nun endlich klappt!“

Unter der fachkundigen Anleitung von Michael Groll, der als Pädagoge schon viele derartige Aktionen mit Jugendlichen organisiert hat, konnten die Naturfreunde beim Kanufahren einen wunderschönen Tag auf dem Wasser genießen - besonders die Kinder kamen dabei voll auf ihre Kosten. Ein ganz besonders spannendes Erlebnis war die Durchfahrt der großen Schleuse bei Knetzgau, die der kleinen „Flotte“ ausnahmsweise erlaubt wurde.

Auf Initiative von Roland Baumann aus Oberaurach, der sich seit Monaten für die vom Krieg Geflüchteten engagiert, nahmen viele ukrainische Familien an der Veranstaltung teil. Die tolle Stimmung dieses Tages beschreibt er später so: „Gestern sahen wir viele strahlende Gesichter und glückliche Kinder, gestern haben die Verantwortlichen unseren Gästen einen schönen Tag voll Gemeinschaft und sportlichem Erlebnis beschert, gestern wurde gepaddelt, gesungen und getanzt und für einen Tag rückten Heimweh und Sorge um die Situation zuhause ein wenig in den Hintergrund.“

Als die Paddler am späten Nachmittag am Bootsanlegeplatz in Wonfurt ankamen, freuten sich alle auf eine frisch gegrillte Bratwurst, auf die selbstgemachten Salate und natürlich auf ein kaltes Getränk! Veranstalter und Gäste waren sich schließlich einig, dass diese Aktion im kommenden Jahr unbedingt wiederholt werden sollte…

(Fotos: A.Bauer, M.Kuhn)



zurück